Immer frisch geröstet!

Unsere leckeren Coffee Bags

werden an Dich röstfrisch geliefert!

 

Finde den Kaffee, den Du liebst
Unsere Coffee Bags werden alle in unserer

Manufaktur in Hamburg hergestellt

Schenke Dir und Anderen
Frisch handgerösteten Premium-Kaffee,

100% Arabica, Single Origin

Genieße die bekanntesten Coffee Bags
Aus die „Höhle der Löwen“. Vom Barista bis Crema Magazin Alle lieben unseren Coffee Bag.
 
 

Limitierte & Excellent-Edition

Camocim (Bio) Bohnen, Brasilien
10,00  / 20,00 

inkl. MwSt.

plus Versandkosten

Camocim Kaffee (Bio) Brasilien
5,00  / 14,00 

inkl. MwSt.

plus Versandkosten

inkl. MwSt.

plus Versandkosten

Dein frisch aufgebrühter Kaffee

Genieße Deine eigene Kaffeezeremonie!
100% Arabica, Single Origin
Sortenreiner Kaffee im Coffee Bag

Die sortenreinen Kaffeebohnen stammen aus einem Anbaugebiet und sind nicht mit anderen Kaffeesorten gemischt. Es sind reine Arabica Sorten und keine Blends. Die Kaffeekirschen werden von Hand gepflückt, so dass nur die besten Bohnen einer Ernte, die reifen Früchte, geerntet werden. Die unreifen Früchte verbleiben an der Kaffeepflanze und können in Ruhe weiterreifen. Dies ist eine sorgfältige und nachhaltige Auslese und zugleich die beste Basis für die spätere Röstung der Kaffeebohnen. Nur die reifen Kaffeekirschen enthalten das volle Potential der Kaffeearomen.

100% Fair & Direkt
Persönliche Beziehung vor Ort

Die meisten unserer Kaffees werden direkt von den Kaffeeplantagen-Besitzern vor Ort gekauft, die Preise durch die Bauernkooperative fair gehandelt und die Qualität vor Ort geprüft. Der faire und direkte Handel fördert die beste Qualität der Kaffees für die Kunden und eine faire Bezahlung für die Kaffeebauern. Beispielsweise bekommen die Kaffeebauern in Lampocoy einen Preis, der derzeit 40% über dem Weltmarktniveau liegt. In Hamburg angekommen geht der Kaffee direkt in die Rösterei. Der Kaffee wird frisch geröstet und frisch gemahlen in die Coffee Bags für Dich verpackt.

 

100% Natur pur
Aus biologischem Anbau

Keine Chemie, keine Pestizide, keine Herbizide, kein Kunstdünger, kein Zusatz von Enzymen, kein Instant-Kaffee!

Allee Kaffeebauern bewirtschaften ihre Kaffeeplantagen organisch-biologisch. Deshalb sind unsere Kaffees zu 100% biologisch und von höchster Qualität. Aufrund der kostspieligen Zertifizierung werden zwar alle Kaffeeplantagen organisch-biologisch bewirtschaftet, aber nicht jede Plantage besitzt eine BIO-Zertifizierung. Die Kaffees mit dem Bio-Zertifikat sind: Sidamo aus Äthiopien, Tunkimayo aus Peru, Chiapas aus Mexiko und Camocim aus Brasilien.

100% schonende Röstung
Traditionelles Handwerk

Nichts beeinflusst den Geschmack des Kaffees so entscheidend wie die Röstung. Diese kann aus ein und derselben Bohne völlig verschiedene Tassen Kaffee hervorbringen: bitter, sauer, mild, kräftig, kernig, fruchtig, flau, fade, süßlich, abgerundet oder verkohlt. Oft werden die Kaffeebohnen industriell geröstet, d.h. schnell und unter sehr hohen Temperaturen. Wegen der zu kurzen Röstzeit sind die Aromen unterentwickelt und die aggressiven Gerbsäuren bleiben in der Bohne. 

Unsere exklusiven Kaffeebohnen aus den besten Kaffeeanbaugebieten der Welt werden schonend im Trommelröster unter niedrigeren Temperaturen geröstet. Dadurch kommt der aromatische Facettenreichtum (Kaffee besitzt über 800 Aromen!) der sortenreinen Bohnen zur Geltung, der seine Provenienz (Herkunft) widerspiegelt. Die in den Kaffeebohnen schlummernden Aromen unterscheiden sich nämlich je nach der Anbauregion voneinander.

Gleichzeitig bauen sich während der schonenden Röstung die Bitterstoffe und unerwünschte Säuren, wie die Chlorogensäure, die für die Magenwand agressiv sind, ab. Der Kaffee ist somit sehr mild, aromatisch, magenfreundlich und besitzt ein vollmundiges Aroma.

100% Hand made
Sanfte Zubreitung, voller Geschmack

Unser Kaffee ist von Hand gepflückt, von Hand geröstet und wird von Hand aufgebrüht!

Die richtige Zubereitung des Kaffees ist  – neben dem Kaffeeanbau und der Röstung – für seinen Geschmack entscheidend.

Je nach Zubereitungsart erhält man ein unterschiedliches Kaffeegetränk. Hier kommt es stark auf Deine persönlichen Vorlieben an. Möchtest Du weniger Aromen, dann ist eine Siebträgermaschine (Espresso) gut. Möchtest Du eine vollmundige, aromatische und bekömmliche Tasse Filterkaffee trinken, dann brühe ihn von Hand auf, vorausgesetzt er ist extra dafür geröstet. Wir empfehlen (und lieben), die hochwertigen und exklusiven Kaffees von Hand aufzubrühen! Diese Art der Zubereitung kann eine größere Bandbreite der Aromen und den Charakter der Bohne abfangen. Durch das behutsame Aufbrühen des Kaffees von Hand bekommt man einen milden, aromatischen und geschmackvollen Becher Kaffee. Der Drip Coffee Bag ermöglicht eine sanfte Zubereitung, die im vollem Geschmack mündet.

Zum Vergleich: Durch den maschinell hohen Druck werden Fette, Kohlendioxid usw. mit Kraft in die Tasse reingepresst, was der Grund für die Entstehung der Crema ist. Durch die Handbrühung bereitet man den Kaffee behutsam zu und so entsteht keine Crema, sondern ein eleganter, edler, klarer und schwarzer Kaffee in der Optik und im Geschmack. Man kann ihn auch sehr mit Milch genießen!

 

100% Genuss
Kaffee wie Wein zelebrieren

Eine konzentrierte Form des Kaffees ist Espresso, wo es weniger auf die Erweiterung von Aromen und die Charakteristika der Bohne ankommt, sondern vielmehr auf die Verdichtung und Körper. Dazu eignen sich weniger hochwertige, sortenreine Kaffees, sondern eher die Mischungen (Blends) verschiedener Kaffeesorten. Obgleich es auch Espressi aus sortenreinem Kaffee gibt.

Möchtest Du den Kaffee wie Wein genießen, indem  Du die unterschiedlichsten Geschmacksnoten der sortenreinen Kaffeebohnen herausschmecken kannst, dann bist Du beim handgefilterten/handgebrühten Kaffee am besten beraten.

Hier kommt es weniger auf die Verdichtung, als vielmehr auf die Entfaltung der Geschmacksaromen und der feinen geschmacklichen Säuren* der Arabica-Sorten an.

*Feine Geschmackssäuren sind nicht zu verwechseln mit den unangenehmen Gerbsäuren und dem sauren Geschmack. Im Kaffee sind ca. 80 verschiedene Säuren vorhanden: Apfelsäure, Oxalsäure uvm. Die feinen Geschmackssäuren verleihen dem Kaffee Lebendigkeit und Frische. Sie binden und runden die Aromen ab. Wenn keine feine Säure vorhanden ist, schmeckt der Kaffee fahl und schal.

show